Simsalwin-logo-72dpi

HOME

CONSULTING

SEMINARE

VORTRÄGE

AUTOR | REFERENZEN

NEWS | TERMINE

KONTAKT | PRESSE

6-NewsTermine-b 6-Schmunzler
NewsFuerInspirierte

NEWS

TERMINE

PERSÖNLICHE BUCHTIPPS

SCHMUNZLER | FREIDICHTEN

“LÄCHLE MEHR ALS ANDERE“ so eine der wichtigen Kompetenzen einer ganzheitlichen Persönlichkeit. Vielleicht können wir Ihnen mit dem ein oder anderen Schmunzler ein Stück Zusatzfreude in ihren Alltag liefern.

Das Thema „Freidichten“ ist eine von uns im Buch „Speed Control“ beschriebene Anti-Frust oder auch Motivations-Dichtform. Manches tut einfach gut sich frei von der Seele zu schreiben. In dieser Rubrik finden Sie dazu einige Kuriositäten.

...ein paar gute Witze?

Zwei Verkäufer im Außendienst: "Und was machen wir
am Nachmittag?" fragt Pele: ""Wir werfen eine
Münze“, meint Tom. „Bei Zahl gehen wir ins Cafe.
Bei Kopf gehen wir ins Kino." „Fein und wenn die
Münze auf dem Rand stehen bleibt? „Dann besuchen
wir noch zwei Kunden!"

Umfrage neulich in Frankfurt: "Was halten Sie in
Deutschland für das größere Problem:
Unwissenheit oder Gleichgültigkeit?" -
Weiß ich nicht, ist mir aber auch egal!

Unterhalten sich zwei Mitarbeiter: „Ich arbeite bei
BMW am Band und Du?“. Der andere: „Ich arbeite bei
Mercedes, aber wir dürfen frei rumlaufen!“

Zwei Mitarbeiter tratschen im Treppenhaus. Sagt der
eine: "Mehr kann ich dir über die letzten Ereignisse
leider nicht berichten - ich habe jetzt schon mehr
gesagt, als ich weiß!"

Ein Unternehmer zum anderen: „Warum sind deine
Mitarbeiter immer so pünktlich?“ „Einfacher Trick.
30 Arbeiter und nur 20 Parkplätze!“

__________________________________________________

Ein Limerick:

Präsident ist jetzt Obama,
sind wir froh, dass wir ihn HAMA,
Er ist ein echtes AdidASS,
Merkelt gern mit großem Spaß,
Die Ökologie bleibt trotz ein Drama! -oak-

__________________________________________________

Ein Frei-Gedicht - das Ende des "Kick-Motivierten":

Kick-Knick
trifft Pick-nick,

meint Pick-nick
zu Kick-Knick:
trink mit - hick,

doch Kick-knick
war zick-ig,

und sprang
voll Verdruss
in den Fluss,

schluss! -oak-

__________________________________________________

Elternwünsche

Ein Mensch geht auf die grosse Reise,
die Eltern hoffen er wird richtig waise,

nicht Zufriedenheit ist hier das Ziel,
vom Scheinen und Seinen spricht man viel.

Er ist gewachsen – nicht erwachsen,
autoritär mit reichlich „anti“ überzogen,

vieles wird jetzt einfach weggelogen.

Nun soll er etwas Grosses schaffen,
es bleiben Drogen und auch Waffen,

Spieler, Schieber, Drücker, Klauer –
ach, wär er nur ein guter Bauer! –oak-